EN

MyVoIPsource.org

COMMERCIAL LICENCE

CUCM User Zone

Produktdetails

Die meisten Mitarbeiter interessieren sich nicht für die technischen Details ihrer Telefonanlage, sondern möchten ihre persönlichen Konfigurationen und Einstellungen möglichst einfach an einem zentralen Ort konfigurieren können. Mitarbeiter verspüren zudem wenig Lust, sich für Telefon, UC Client, Voicemail usw. jedes Mal ein anderes Passwort merken zu müssen. Die Cisco Unified Communications und Collaborations Lösung bietet zwar eine Vielzahl von Masken für die Konfigurationen der persönlichen Einstellungen. So z.B. Telefontastenbelegungen, Auswahl der Sprachboxnachrichten usw. Diese überfordert jedoch viele Mitarbeiter aufgrund einer zu grossen Auswahl von Parametern und technischen Ausdrücken.

Das «CUCM User Zone» Tool von MyVoIPsource ermöglicht Ihren Mitarbeitern, ihre persönlichen Einstellungen über eine zentrale Webseite im Intranet vorzunehmen. Mittels «Single Sign-On» werden die User automatisch authentisiert und ihre Einstellungen können selbständig erfasst werden.

«CUCM User Zone» ist eine Webapplikation, die sich sehr einfach ins Intranet integrieren lässt. Dabei können die grafischen Designs der Corporate Identity des Kunden angepasst werden.

 

Ihr Nutzen

  • Selbstverwaltung der wichtigsten persönlichen Einstellungen der Cisco Unified Communications and Collaborations Lösung

  • Einfache Konfiguration von Call-Forwards, Simultaneous Rings, Phone Language Settings, Reset of PIN Codes usw.

  • Webbasiert mit verschiedenen Berechtigungsstufen

  • Reduziert auf die wichtigsten und einfach verständlichen Konfigurationen. Kann je nach Kundenbedürfnis angepasst oder erweitert werden

  • Unterstützte Sprachen: Deutsch und Englisch (zusätzliche Sprachen können auf Anfrage hinzugefügt werden)

  • Einmal-Lizenzgebühr pro Kunde.

 

Hauptmenü
Je nach Berechtigungsstufe erhält der Mitarbeiter mehr oder weniger Einstellungsmöglichkeiten. 

 

Für eine Vergrösserung, bitte Screenshot anklicken

 


Weiterleitungen
Über dieses Menü kann der Mitarbeiter seine Weiterleitungen konfigurieren. Dabei lassen sich unterschiedliche Ziele für «Weiterleitung bei Besetzt», «Weiterleitung bei keiner Antwort» usw. konfigurieren.

Für eine Vergrösserung, bitte Screenshot anklicken

 


Simultaneous Ringing

Möchte der Mitarbeiter, dass es bei einem Anruf immer auch auf seinem Handy oder bei seiner Sekretärin läutet, kann er diese Einstellung hier konfigurieren und per Knopfdruck ein- und ausschalten.

 

Für eine Vergrösserung, bitte Screenshot anklicken

 


Setzen von Telefon-PINs
Die Verwendung von Extension Mobility ermöglicht Mitarbeitern, sich an einem beliebigen Telefon einzuloggen. Allerdings geht der dazu nötige PIN immer mal wieder vergessen. Über diese Seite kann sich der Mitarbeiter selbständig einen neuen PIN setzen, ohne den IT Helpdesk dazu belästigen zu müssen.

Für eine Vergrösserung, bitte Screenshot anklicken

 


Datenblatt

Zurück zur Liste